Header Graphic
 

Massage

Die Massage ist ein begehrtes Heilmittel zur Beeinflussung von Körper und Geist. Sie ist in dieser Form schon seit dem Altertum bekannt und schon die Griechen führten Massagen aus.

Beim Vorgang der Massage werden auf die Haut, das Bindegewebe und die Muskulatur verschiedene Reize ausgeübt, die eine positive Wirkung auf das Allgemeinbefinden erzielen und auch zur Behandlung von Schmerzen und Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates geeignet sich.

Diese Arbeitstechniken sind ein Dehnen, ein Ziehen oder Drücken der Haut.

Die Massage hat in letzter Zeit immer mehr Bedeutung im Bereich Wellness, Schönheit und Erholung gefunden.

Auf dem Gebiet der Massage werden verschiedene Massagetechniken ausgeführt, auch teilweise neuartige und exotische Massageformen, die auch zur Haut- und Nervenstimulation genutzt werden.

Besondere Massagarten, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, sind beispielsweise die Bürtsenmassage, die Ayurveda Massage, die Esalen Massage und die klassische Massage, auch Schwedische Massage genannt. Eine weitere Variante der herkömmlichen Massage ist die Klangmassage im Zusammenspiel mit Musik.

Hier eine Auswahl der besten Links aus Naturheilkunde und Alternativmedizin

Gute Informationen und Therapie-Vorschläge:
www.semmelweis.de
(Begriff in die Suchbox eingeben)

Naturheilkunde und Alternativmedizin-Lexikon:
www.naturheilt.com
(Begriff in die Suchbox eingeben)

Lesenswerte Artikel von Ärzten und Heilpraktikern:
Hans Heinrich Jörgensen
Dr. Schnitzer

Wenn Sie Begriffe erklärt haben möchten: Medizinisches Wörterbuch

Alle Vitalstoffe auf einen Blick: Vitalstoffmedizin.com 

Arzneimittel Informationen:
Arzneimittel Schnellinformation (Zahlen zu Ausgaben für Medikamente)

Verbände & Organisationen: 

Coordination gegen Bayer Gefahren

WINHS - World Institute Of Natural Health Sciences

Greenpeace

Keine Gentechnik

Committee to Defend Health Care (gegündet vom Nobelpreisträger Bernard Lown)